Annemasse

Am vergangenen Wochenende fuhr der Fanfarenzug Gaggenau e.V. in die französische Partnerstadt Annemasse um am dortigen CARNAVAL der Lustig Music teilzunehmen.

Nach der Ankunft am Samstag Nachmittag und dem Bezug des Hotels zogen wir neben anderen Musikgruppen durch die Straßen von Annemasse, wo wir an verschiedenen Stationen Halt machten, um dort zu Spielen. Gestärkt ging es dann zum gut besuchten Rathausplatz, wo sich alle Musikgruppen zum kleinen Platzkonzert trafen und vom Bürgermeister empfangen wurden. Nach einer kleinen Pause zogen alle wieder gemeinsam zur Halle (Martin Luther King).

Weiterlesen

Ostermarkt

ostermarktBeim heutigen Ostermarkt in Gaggenau begleitete der Fanfarenzug Gaggenau e.V. den Osterhasen in die Innenstadt. Zwischen den Ständen hindurch begleiteten wir den kuscheligen Riesen musikalisch bis zum Rathausplatz. Dort verteilte der Osterhase Süßigkeiten an die kleinen Besucher und wurde von uns entsprechend unterstützt.

 

Aschermittwoch

aschermittwochGemeinsam mit der GroKaGe Gaggenau nahm der Fanfarenzug Gaggenau e.V. am Aschermittwoch Abschied von der vergangenen Fasnachtskampagne. Nach kurzen Dankesworten stand die Verkostung der traditionellen Fischplatte auf dem Programm.

Sodann hielt jeder Gruppenchef eine kleine Rede zur vergangenen Kampagne. Diverse Einzelteile der vergangenen Kampagne wurden dann in die schwarze Schatulla geworfen. Anschließend wurde diese in einem Trauermarsch zum Feuer vor dem Unimog Museum getragen und durch den Präsidenten der GroKaGe begleitet von traurigem Geplärr verbrannt.

 

Umzug Ottenau

OttenauTraditionell nahm der Fanfarenzug Gaggenau e.V. am Fastnachtsdienstag am Umzug in Ottenau teil. Nachdem es zu Beginn des Umzugs ziemlich stark geregnet und gewindet hatte, wurde das Wetter glücklicherweise schnell besser. So waren trotz des schlechten Wetters zahlreiche Zuschauer an der Umzugsstrecke erschienen, um mit lauten „Ahoi-“ und „Helau-“ Rufen ihrer guten Laune Ausdruck zu verleihen.

Den Abend ließen wir dann gemeinsam im ChristophBräu in Gaggenau ausklingen.